Bis 31.01.2024: bis zu 1.100 Euro Prämie für Depotübertrag
Bis 31.01.2024: bis zu 1.100 Euro Prämie für Depotübertrag

Bis 31.01.2024: bis zu 1.100 Euro Prämie für Depotübertrag

Kurz vor Weihnachten ist mir ein Angebot auf den Tisch geflattert, das ich selbst wahrnehmen werde: Wer bis zum 31.01.2024 ein Depot bei Comdirect eröffnet und dorthin Wertpapiere überträgt, kann saftige Prämien abstauben!*

Um genau zu sein sind sie so enorm, dass ich dem Braten lange erstmal nicht getraut habe. Hat Comdirect aus Versehen ein paar Nullen zu viel kommuniziert?!

„Die Prämien-Aktion gilt für alle Wertpapiere wie Aktien, Fonds, ETFs und Zertifikate. Hier die Details im Überblick:

  • 100 Euro Depoteröffnungsprämie* (ab einem Übertragsvolumen von 1.000 Euro) 

PLUS zusätzlich eine variable Wertpapierübertragsprämie wie folgt:

  • 100 Euro Prämie (ab einem Übertragsvolumen von 10.000 Euro) 
  • 250 Euro Prämie (ab einem Übertragsvolumen von 50.000 Euro) 
  • 500 Euro Prämie (ab einem Übertragsvolumen von 100.000 Euro) 
  • 1.000 Euro Prämie (ab einem Übertragsvolumen von 250.000 Euro)“

Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass ich mehrere Depots bei mehreren Brokern habe. Da kommt dieses Angebot gerade recht, um die Depots zu reduzieren. Aber: Wo ist der Haken?

Bisher finde ich ehrlich gesagt (noch) keinen. Außer, dass die Zeit drängt … Deadline für Depoteröffnung & Wertpapierübertragung ist der 31.01.2024, damit die Prämien greifen!

Ein paar Punkte sollte man jedoch beachten:

  • 3 Jahre kostenlose Depotführung – danach kostet das Depot (Stand 01.2024) monatlich 1,95 Euro oder man richtet einen Wertpapier-Sparplan ein, der mind. einmal pro Quartal kostenpflichtig ausgeführt wird
  • Aktien und ETFs im Sparplan zu kaufen ist nicht wie bei so manchem Broker kostenfrei – also unbedingt genau hinschauen, bevor man einen Sparplan einrichtet. Aber auch Comdirect bietet Aktionen an, die gratis Sparpläne ermöglichen
  • die Prämien erhält nur, wer bis zum 31.01.2024 ein Depot bei der Comdirect eröffnet, Wertpapier in entsprechender Höhe (mind. 1.000 Euro) übertragen und dort bis mind. 12.08.2024 aufbewahren lässt
  • Ausgeschlossen sind interne Wertpapierüberträge (d. h. von comdirect Depot zu comdirect Depot, von cominvest Depot zu comdirect Depot oder von onvista Depot zu comdirect Depot) sowie Wertpapierüberträge von der Commerzbank AG und Commerz Real AG zu comdirect

Für den Übertrag von einer Fremdbank scheint es bei Comdirect ein paar Services zu geben, die das ganze Procedere erleichtern bzw. dem geneigten (Neu-)Kunden die Arbeit gleich komplett abnehmen. Sobald ich an diesem Punkt angekommen bin, berichte ich gern.

Meine eigene Depoteröffnung bei Comdirect ist bereits im vollen Gange: Depoteröffnungsdaten sind eingegeben, nur die Video-Ident fehlt noch und dann werden in Windeseile Aktien übertragen.

Hier gehts zu den Details und auch direkt zur Depoteröffnung >>

Gibt es irgendeinen Haken, den ich noch nicht auf dem Schirm habe? Oder hast Du vielleicht in der Vergangenheit gute oder schlechte Erfahrungen mit Comdirect gemacht? Her mit Deinem Kommentar! 🙂

4 Kommentare

  1. torsten

    ich hätte das angebot für den depotwechsel gern angenommen, auch aus dem grund, da ich 1100 euro bekommen hätte. aber auch heute ist dort niemand telefonisch erreichbar. meine fragen bleiben also unbeantwortet ;(

    1. Hi Torsten, ja – Comdirect schickt einen da mit automatisierten Anrufbeantwortern im Kreis. Ist nicht so prickelnd, gerade wenn es um wirklich große Depots geht. Verstehe Deine Frustration da sehr gut. Allerdings hat bei mir jetzt seitens der Comdirect alles anstandslos geklappt; nur die anderen Broker haben sich SEHR bitten lassen. Falls es mit der Comdirect nicht optimal läuft, bleibe ich bis September/Oktober und ziehe dann eben wieder weiter. Hoffe, Du konntest doch noch irgendwie die 1.100 Euro Prämien abstauben?

      Viele Grüße und Stay tuned, Sventja

    1. Hi Henrik, danke für Deine Rückmeldung! Das ist wunderbar zu hören. Die Depoteröffnung konnte ich problemlos in Minuten abschließen und nun sind drei Depots auf dem Weg zur Comdirect. Mal sehen, ob das noch rechtzeitig klappt 🙂

      Stay tuned!
      Sventja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert